Wasserspaß für Säuglinge

Wasserspaß für Säuglinge ab 3 Monate

Das Säuglingsschwimmen erfolgt nach einem fachlich angeleiteten Eltern-Kind-Programm im stehtiefen ca.32,5°C warmen Wasser im Hallenbad in Brilon-Hoppecke, welches wir für unsere Kurse angemietet haben. Der auf Frühstimulation ausgerichtete Unterricht und die gleichzeitige pädagogische Betreuung durch unsere Physiotherapeutin Barbara Homrighausen charakterisieren das beabsichtigte und bewusste Handeln der Eltern mit ihrem Säugling. Ab der 12. Lebenswoche können die meisten Säuglinge ihren Kopf gut halten. Im Hinblick auf das Urvertrauen und die damit verbundene Bindung an die Bezugsperson, sowie die Reflexschwimmbewegungen ist es sinnvoll mit dem Säuglingsschwimmen in den ersten sechs Lebensmonaten zu starten.

► donnerstags 16.00 -16.30 Uhr

Babyschwimmen-ab-10-Monate_webWasserspaß für Säuglinge ab 10 Monate

Das Säuglingsschwimmen intensiviert ganz bewusst die Eltern-Kind-Beziehung und fördert durch frühzeitigen Kontakt zu Gleichaltrigen die kindliche Entwicklung, insbesondere hinsichtlich der Persönlichkeit und der Motorik. Durch die Hinzunahme von Schwimmflügeln steht die Selbstständigkeit des Säuglings, das eigenständige Tauchen, die Kräftigung der Muskulatur und die Schulung von Gleichgewicht und Koordination im Vordergrund.

► donnerstags von 16.45 -17.15 Uhr